Gappenach die Perle des Maifelds

Diamantenhochzeit in Gappenach

In Gappenach wird gefeiert.

Anita und Ernst Esch feiern Ihren 60zigsten Hochszeitstag und das nicht nur mit der Familie, nein, das ganze Dorf ist geladen.
16.11.2018 18:00 Uhr, das Gemeindehaus in Gappenach ist proppevoll. Jeder hat Spaß bei diesem besonderen Fest dabei zu sein.

Es wird gratuliert, sich umarmt, die Freude ist besonders groß.

Die Stadtkappelle Münstermaifeld spielt auf, das Brautpaar tanzt, es wird geschunkelt und geklatscht.

Nächsten Samstag wird die Diamantenhochzeit in der Kirche mit der Familie und dem Freundekreis gefeiert.

Antia und Ernst wünschen wir noch viele glückliche gemeinsame Jahre.

In seiner Rede des Ortbürgermeister Udo Heinemann erwähnte er, dass dies die erste Diamantenhochzeit in Gappenach sei die gefeiert wurde.

EIn tolles Fest, herzlichen Dank das wir dabei sein durften.



Termin vormerken und ANMELDEN !!! KFD Gappenach

Kolpingsgamilie wählt neuen Vorstand



Unter der Motto: „Umbruch einleiten und jungen Erwachsenen mehr Verantwortung übertragen“, wählte die Kolpingfamilie Gappenach auf ihrer Generalversammlung am 02.11.2018 einen neuen Vorstand.
Aus dem bisherigen Vorstand schieden Herbert Zerweck, Franz Gilles, Udo Heinemann und Lena Hörsch aus persönlichen Gründen aus. Der Vorsitzende Rolf Seul bedankte sich herzlich für die hervorragende langjährige, engagierte und vertrauensvolle Zusammenarbeit.
Rolf Seul wurde in seinem Amt als Vorsitzender der Kolpingfamilie bestätigt und führt auch weiterhin die Geschicke der Familie. An seine Seite wurde Max Kaufmann zum zweiten Vorsitzenden gewählt.
Als langjähriger Kassierer bleibt Udo Link dem Vorstand erhalten. Als Beisitzer mit dem Schwerpunkt Kassierer wurde Marvin Marzinzik neu in den Vorstand gewählt. Neu in den Vorstand wurde ebenfalls Lukas Cyll gewählt der zukünftig die Aufgaben des Schriftführers übernehmen wird. Unterstütz wird dieser von dem bisherigen Schriftführer und nunmehr Beisitzer Bernd Zimmermann.
Weiter wurde Jannik Klee als Beisitzer bestätigt und Maurice Seul und Luisa Heinemann neu in den Vorstand gewählt. Guido Lacher wird die Kolpingfamilie auch in Zukunft als Präses unterstützen.
Somit zeigt sich der neue Vorstand stark verjüngt. Der erste Vorsitzende Rolf Seul betont, dass man die jungen Erwachsenen mit den bevorstehenden Aufgaben nicht alleine lassen will, sondern die nötige Unterstützung von erfahrenen Mitgliedern geboten wird, um zukünftig eine erfolgreiche Übergabe der Verantwortung der Kolpingfamilie Gappenach zu gewährleisten.

Kolping - Info

Kolpingfamilie Gappenach
Terminvorschau:
15.12.2018:                        Kolpinggedenktag und Adventsfeier
                                               ab 18:00Uhr Messfeier zum Gedenken Adolph Kolpings, mit anschließender Adventsfeier.
                                               Teilnehmer an der Adventsfeier möchten sich bitte in der im Gemeindehaus aushängenden Liste bis zum 01.12.2018 eintragen.

St. Martin 2018

Sankt Martin 2018 in Gappenach



Liebe Kinder, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 08. November 2018 fand der diesjährige Martinsumzug in Gappenach statt.

Bei idealen Wetterbedingungen begann um 18:00 Uhr ein stimmungsvoller Umzug mit der Aufstellung am Kapellchen.

Er wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Polch angeführt. Dann folgte Sankt Martin hoch zu Ross, die Stadtkapelle Münstermaifeld, die Kinder mit ihren zum Teil selbstgebastelten Laternen, Eltern, Großeltern und andere Bürgerinnen und Bürger, die sich die Freude am Martinsumzug bewahrt haben.

Es war eine Freude mit anzusehen, wie sich nach und nach immer mehr Gappenacher Bürgerinnen und Bürger dem Umzug anschlossen.

Unter den Klängen bekannter und neuer Martinslieder führte er durch die Straßen von Gappenach zum Martinsfeuer an der Grillhütte. Hier teilte nach altem Brauch Sankt Martin an alle kleinen und großen Kinder Martinsbrezel aus.

Nach dem Umzug gab es zum Abschluss des Tages im Gemeindehaus wieder den traditionellen „Döppekoche“, auch in diesem Jahr wieder sehr lecker zubereitet von der katholischen Frauengemeinschaft.

Vielen Dank an dieser Stelle der Freiwilligen Feuerwehr Polch für die Absicherung des Zuges, der katholischen Frauengemeinschaft Gappenach für die Bewirtung im Gemeindehaus, der Stadtkapelle Münstermaifeld für die musikalische Begleitung sowie all denen, die Strohballen und Brennmaterial zur Verfügung gestellt haben und natürlich Sankt Martin.


Udo Heinemann
Ortsbürgermeister

St. Martin 2018

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Gemeinde AKTION 2018

Gelungene Herbstaktion 2018





Liebe Gappenacher Bürgerinnen und Bürger,

am 27. Oktober 2018 war wieder Herbstaktionstag in Gappenach. 9 Mitbürgerinnen und Mitbürger fanden sich um 09:00 Uhr am Gemeindehaus ein, um von dort in verschiedenen Bereichen, in diesem Jahr im Schwerpunkt auf dem Dorfplatz und in der Straße Am Heiligenhäuschen, aber auch auf dem Friedhof und am Gemeindehaus Sträucher und Bäume zu entfernen oder zurückzuschneiden. Unkraut wurde beseitigt und andere notwendige Pflege- und Verschönerungsarbeiten durchgeführt.
Durch den engagierten, persönlichen Einsatz und wieder das uneigennützige Bereitstellen von Traktoren, Anhängern, einem Häcksler, Motorsägen und anderem Gerät war es möglich, in sehr kurzer Zeit viele Arbeiten durchzuführen und damit unser allgemeines Ortsbild zu verschönern.
Danke an alle Helfer für ihre tatkräftige Mithilfe und Unterstützung. Eingeschlossen in diesen Dank ist wieder Horst Lotzen, der auch dieses Jahr Sorge dafür getragen hat, dass während der Saison das Gras auf und um den Spielplatz kurz gemäht war und auch an unseren Gemeindearbeiter Alexander Jeska, der seit vielen Jahren jeden Samstagvormittag die anfallenden Arbeiten im Gemeindebereich erledigt.

Ihr
Udo Heinemann
Ortsbürgermeister

Gappenach 06052018